FU-Chronik| 1945-1948| 1949-1960| 1961-1969| 1970-1988| 1989-2004| 2005-2017| Register

2002

Detaillierte Beschreibung des Diagramms zur Entwicklung der Drittmittel zwischen 1991 und 2001

In dem Diagramm wird die Entwicklung der Drittmitteleinnahmen pro Professur zwischen 1991 und 2001 dargestellt (rote steigende Kurve) und die Abnahme der Anzahl der Professuren im gleichen Zeitraum (blaue Kästchen). Die Drittmittel pro Professur steigen von zirka 130 000 DM pro Professur im Jahr 1991 auf zirka 310 000 DM im Jahr 2001. Dagegen nimmt die Anzahl der Professuren von 773 (im Jahr 1993 sind es sogar 794) auf 464 ab.


Literatur   |   zurück