PhiN
Philologie im Netz


Herausgegeben von Paul Gévaudan, Hiltrud Lautenbach, Alexander Nebrig, Peter Schneck und Dietrich Scholler


Beihefte | Supplements


Beiheft 1/1998

Sebastian Neumeister / Dietrich Scholler (Hg.) (1998): Giacomo Leopardi 1798–1998.
Beiheft 2/2004 Jörg Dünne / Dietrich Scholler / Thomas Stöber (Hg.) (2004): Internet und digitale Medien in der Romanistik: Theorie – Ästhetik – Praxis
Beiheft 3/2006 Jörg Völlnagel (2006): Vanitas vs. optische Sensation.
Zu den Stilleben von Sebastian Stoskopff (1597–1657)
Beiheft 4/2009 Richard Utz / Peter Schneck (Hg.) (2009): Eminent Chaucerians? Early Women Scholars and the History of Reading Chaucer
Beiheft 5/2012 Antje Kley / Peter Schneck (Hg.) (2012): Audiences, Networks, Performances: Studies in U.S.-American Media History
Beiheft 6/2013 Hanno Ehrlicher (Hg.) (2013): Between Folk and Highbrow: Popular Culture and Its Functions in 20th Century Avant-garde Magazines
Beiheft 7/2014 Christof Schöch / Lars Schneider (Hg.) (2014): Literaturwissenschaft im digitalen Medienwandel
Beiheft 8/2014 Lydia Bauer / Kristin Reinke (Hg.) (2014): Hochstapler und Spieler



Publikation: In der Reihe PhiN. Philologie im Netz: Beihefte werden in loser Folge Sammelbände und Monographien im Internet unter den Adressen "http://www.fu-berlin.de/phin/bi.htm" und "http://www.phin.de/bi.htm" publiziert. Ansicht, Download und Ausdruck sind kostenfrei. Veröffentlicht werden ausschließlich Originalbeiträge. Alle Rechte vorbehalten. ISSN: 1436-7211.
Herausgeber: Paul Gévaudan, Redaktion Tübingen, Romanisches Seminar, Eberhard-Karls-Universität, Wilhelmstraße 50, 72074 Tübingen

Hiltrud Lautenbach, Redaktion Berlin, Institut für Romanische Philologie, Freie Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin

Alexander Nebrig, Redaktion Berlin (HU), Institut für deutsche Literatur, Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Peter Schneck, Redaktion Osnabrück, Institut für Anglistik und Amerikanistik, Universität Osnabrück, Neuer Graben 40, 49069 Osnabrück

Dietrich Scholler, Redaktion Mainz, Romanisches Seminar, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Welderweg 18, 55099 Mainz

E-Mail: editor@phin.de