Interessengemeinschaft behinderter Studierender an der Freien Universität Berlin


Startseite  |  Erste Schritte  |  Finanzierung  |  Wohnen und Jobs  |  Initiativen  |  Service  |  Suche  |  Sitemap

 

Beratungsstellen

 

 

Beratung für Studierende mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen der FU Berlin

Georg Classen
Iltisstraße 1
14195 Berlin (Dahlem)
Erdgeschoss, Raum 103

Gegenüber vom StudierendenServiceCenter der FU Berlin, am U-Bahnhof Dahlem-Dorf

Telefon: 030 / 838 55 292
Telefax: 030 / 838 45 52 92

Sprechzeiten: Dienstag: 9:30 bis 12:30 Uhr und nach Vereinbarung.

E-Mail: georg.classen@fu-berlin.de

Beratung für Studierende mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen der FU Berlin

Hilfe bei der Antragstellung von Nachteilsausgleichen im Studium und Prüfungen. Unterstützung bei Härtefallanträgen zur Studienzulassung. Hilfe bei Beseitigung von Barrieren auf dem Campus..

Pkw Parkplatz für Rollstuhlbenutzer Zugang über eine Rampe oder direkt Aufzug mit einer Grundfläche von mindestens 140x110 cm Toiletten für Behinderte

 

 

Servicestelle für blinde und sehbehinderte Studierende der FU Berlin

Bettina Westhoff und Dennis Scherer
Iltisstraße 1
14195 Berlin (Dahlem)
Untergeschoss, Raum 004

Gegenüber vom StudienServiceCenter derFU Berlin, am U-Bahnhof Dahlem-Dorf

Telefon: 030 / 838 532 29

Die Sprechzeiten finden nur nach vorheriger Anmeldung im Raum 104, im Erdgeschoss, statt!

Mittwoch: 12:30 bis 14:30 Uhr. Freitag: 12:00 bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung.

E-Mail: braille@zedat.fu-berlin.de

Servicestelle für blinde und sehbehinderte Studierende

Beratung bei der Anschaffung spezieller Hilfsmittel (z. B. Bildschirmlesegerät, Computerausstattung) und deren Finanzierungsmöglichkeiten. Umsetzung von Textvorlagen in Medienformen, die für sehbehinderte und blinde Studierende geeignet sind (z. B. Textvergrößerungen oder Brailledrucke).

Die Servicestelle ist ab 01.10.2015 nur noch für den Bestand der Studierenden zuständig und kann leider keine neuen Kunden annehmen. Für bereits eingeschriebene Studierende ist sichergestellt, dass sie bis zum Abschluss weiterhin Unterstützung erhalten.

Pkw Parkplatz für Rollstuhlbenutzer Zugang über eine Rampe oder direkt Aufzug mit einer Grundfläche von mindestens 140x110 cm Toiletten für Behinderte

 

 

Beratung für behinderte und chronisch kranke Studierende
des Studentenwerks Berlin

Beratungsstelle Berlin-Dahlem
Inga Bültbrune
Thielallee 38 / Ecke Otto-von-Simson-Straße
14195 Berlin (Dahlem)
Erste Etage, Raum 201

Telefon: 030 / 939 39 - 90 20
Zentrale: 030 / 939 39 - 70

Sprechzeiten: Montag: 10:00 bis 13:00 Uhr und nach Vereinbarung.

E-Mail: bbs.thielallee@stw.berlin

Behindertenberatung des Studentenwerks Berlin

Hilfe bei sozialen Problemen: Studienfinanzierung, Vermittlung von Studienassistenz (z. B. Studienhelfer, Gebärdensprachdolmetscher), Bereitstellung technischer Hilfsmittel, Wohnungssuche, Mobilität innerhalb und außerhalb der Hochschule etc.. Zuständig auch für behinderte und chronisch kranke Studierende der Evangelischen Hochschule Berlin (EHB).

Behinderte und chronisch kranke Studierende der FU stellen hier ihren Antrag auf individuelle Integrationshilfen nach § 9 Absatz 2 Berliner Hochschulgesetz. Damit der formlose Antrag Erfolg hat, empfiehlt sich eine vorherige Beratung!

Pkw Parkplatz für Rollstuhlbenutzer Zugang über eine Rampe oder direkt Aufzug mit einer Grundfläche von mindestens 140x110 cm Toiletten für Behinderte

 

 

ZE Studienberatung und Psychologische Beratung der FU Berlin

im StudierendenServiceCenter (SSC)
Iltisstraße 4
14195 Berlin (Dahlem)

Telefon: 030 / 838 70 000 (Info-Service)

Sprechzeiten der Mitarbeiter des Info-Service der FU Berlin

E-Mail: info-service@fu-berlin.de

ZE Studienberatung und Psychologische Beratung der FU Berlin

Allgemeine Studienberatung der FU Berlin. An den einzelnen Instituten und Fachbereichen der FU wird außerdem eine fachspezifische Studienberatung angeboten. Ein Besuch bei den studentischen Gruppen (z. B. der Fachbereichsinitiative) kann oft sehr informativ sein.

Pkw Parkplatz für Rollstuhlbenutzer Zugang über eine Rampe oder direkt Toiletten für Behinderte

 

 

ZE Hochschulsport der FU Berlin

Beratung für Studierende mit gesundheitlichen Einschränkungen

Olivia Mahling
Gesundheitssport, Inklusionssport und Angebote im betrieblichen Gesundheitsmanagement
Königin-Luise-Straße 47
14195 Berlin

Telefon: 030 / 838 5 82 91
Telefax: 030 / 838 5 30 70

E-Mail: olivia.mahling@fu-berlin.de

Inklusionssport der ZE Hochschulsport der FU Berlin

Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Sportartenbetreuung / Gesundheits-, Tanz- & Behindertensport. Hilfe bei der Wahl des geeigneten Sportkurses.

Das Büro ist mit Rollstuhl nicht erreichbar (Stufen). Die Mitarbeiter_innen der ZE Hochschulsport kommen bei Bedarf gern in die benachbarte, zugängliche Sporthalle, um dort Interessenten mit Rollstuhl zu beraten.

 

 

Weitere Beratungsstellen

Das Deutsche Studentenwerk pflegt eine Kontakt-Liste mit Suchfunktion der Beauftragten für Behindertenfragen aller Hochschulen:

Kontakt-Liste der Beauftragten für Behindertenfragen

 

 

© 1996-2017  Kontakt  |  Impressum  |   Letzte Änderung: 02.07.2017